Die Tibet Terrier Liebhaberzucht mit Herz
Die Tibet Terrier Liebhaberzucht mit Herz 

♥   N-Wurf   ♥    

4.  Lebenswoche 

Wir sind nun in der Prägungsphase (4. – 7. Lebenswoche)

Was das bedeutet,     hier mehr davon !!
 

Alle Welpen haben ihr Gewicht  vervierfacht., eine unglaubliche Leistung von Margo!!!

 

Themen sind:    Kontakt zur Außenwelt, Annäherung von Hund und Mensch, Spiel, gemeinsame Fütterung im Rudel.

Optischeakustische und haptische Reize werden aufgenommen und verarbeitet.

 

(Haptische Wahrnehmung: Als haptische Wahrnehmung bezeichnet man das aktive Erfühlen von Größe, Konturen, Oberflächentextur, Gewicht usw. eines Objekts durch Integration aller Hautsinne und der Tiefensensibilität)

 

Die Veränderungen, die sich in der Entwicklung von Hör- und Sehvermögen der Welpen ab der Ende der dritten Lebenswoche begründen, sind deutlich spürbar: binnen weniger Tage wird aus einem immermüden Lebewesen, das von der Mutterhündin beharrlich umsorgt werden muss, ein frecher Welpe, der seine Umwelt selbständig wahrnehmen und erkunden kann. Das fällt nicht nur bei seinem Blick auf, der raschen Bewegungen langsam folgt, oder bei den Ohren, die bei jedem Geräusch merklich flattern, sondern auch im Zusammenspiel mit seinen Geschwistern, die nicht länger nur Wärme spenden und nun neugierig bedrängt, beleckt und beknabbert werden. Dass sich das mancher nur ungern gefallen lässt und es dann und wann laut in der Wurfkiste wird, ist auf zwei Umstände zurückzuführen. Zum einen muss das richtige Miteinander von den Welpen erst noch erlernt werden. Zum anderen beginnen mit der dritten Woche auch die Milchzähne der Welpen durchzubrechen, mit denen nicht nur die Geschwister gepiesackt werden, sondern beim Säugen auch der Mutterhündin zugesetzt wird. Kein Wunder also, dass Margo sich immer öfter zurückzieht – und es bisweilen vorzieht, abseits der Wurfkiste im Gang zu liegen.

Warum spielen Welpen? Und was spielen sie da genau? 

Das und mehr entdecken wir in der vierten Lebenswoche unserer Welpen.

 

 

 

Gaaaaanz neue Fotos hab ich auch!

Lady's first! 

 

 

Hündin 1,♥   schwarz-weiß/tan,  rechte Seite schwarz am Kopf   ♥ 

Hündin 2, ♥  schwarz/weiß/tan, linke Seite schwarz, schwarze Punkte auf dem Kopf ♥ 

Hündin 3,   ♥  rechtes Ohr weiß, linker Kopf schwarz,  Phantom der Truppe ♥ 

Hündin 4,  ♥ schwarz/weiß,  die kleine Miss Margo ♥ 

Nun die Rüden:

 

 

Rüde 1,  ♥   schwarz/weiß mit tan-Abzeichen an den Pfoten ♥ 

Rüde 2    ♥ schwarz-weiß/-tan an den Augen, weiße Vorderpfötchen ♥ 

Rüde 3, ♥  schwarz/weiß, kleine weiße  Herzchen auf dem Rücken ♥ 

Rüde 4,  ♥ schwarz/weiß,  Mikey Mouse himself  ♥ 

Rüde Nr. 5,  ♥ schwarz/weiß,  linkes Auge schwarz,    Panda-Bärchen  ♥ 

Short News:   17.09.2022

Hallo, da sind wir wieder!   ♥ 

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter:

Tel:       +49  5224  6874172

Mobil: +49 171 38 43 489 

      

e-mail: claudia@luzays.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns:

Boshay's Tibet Terrier

Festing-Luzay
Körnerstr. 2a
32130 Enger

 

Druckversion | Sitemap
© Claudia Festing-Luzay, das Kopieren von Texten und Inhalten ist verboten